Beiträge anzeigen

Wie man den Fehler "403 Forbidden" beim Sharing löst...

Du hast den Link zu deiner Startseite kopiert und willst ihn auf Facebook posten - doch was ist das, da steht plötzlich "403 forbidden" und es geht einfach nicht.

Es wird kein weiterer Text und auch kein Bild -also der gesamte Inhalt - übermittelt.

Vorweg: Vergiß einfach alles, was Goggle dir als Lösung anbietet - es ist alles Quatsch mit Soße. Die Lösung ist denkbar einfach: Genau wie Google crawlt auch Facebook deine Seiten, nur heißt das bei FB "scraping". Das heißt, die FB-Bots kommen von Zeit zu Zeit vorbei und scannen deine Webseite. Nur das kann schon lange zurückliegen. Jetzt muss man FB nur dazu auffordern, die Seite neu zu srappen. FB bietet auch ein Toll zur Fehlerbehebung an, das ihr unter folgender Adresse findet: https://developers.facebook.com/tools/debug/sharing/

Jetzt müßt ihr nur noch die URL, um die es geht, einfügen, und auf "Fehlerbehebung" klicken. Danach auf "Erneut scrapen" und Vóila, nach kurzer Zeit funktioniert das Teilen auf Facebook wieder. Alles klar? 

 

Vielen Dank an Oliver Händel vom Supportteam all-inkl.com! Ihr seid Spitze!

Kommentar schreiben

Hinweis zum Datenschutz

Die Email-Adresse ist kein Pflichtfeld. Das Anzeigen des Feldes ist systembedingt. Wenn Sie keine Email-Adresse eingeben, funktioniert das Abonnieren eines Kommentares nicht!


Webspace & Domain

Wer ist online?

Aktuell sind 39 Gäste, keine Bots und keine Mitglieder online

©2011-2018 B.Gottfried - Webesign. All Rights Reserved. Designed By B. Gottfried- Webdesign

Search